Ich heiße Simona Mandalà und bin eine zugelassene Fremdenführerin (laut regionalem Gesetz) für die Stadt Mantua und ihre Provinz.

Ich habe Sprachen und fremdsprachige Literatur an der Universität von Bologna studiert und meine Leidenschaft für die Sprachen ist gepaart mit meiner Liebe zur Kunst.


Leidenschaft, Begeisterung und Liebe für meine Stadt verwandeln jede Palast- und Museumsführung, jeden Spaziergang im historischen Stadtkern in ein ergreifendes, einmaliges und sich nie wiederholendes Erlebnis, da ich immer Freude daran habe.


Wenn Sie eine Fremdenführerin suchen, die Sie nicht nur bei der Entdeckung dieser wunderschönen Stadt und ihrer Paläste begleitet, sondern die Ihnen auch die Emotionen und die Stimmungen vermittelt, die sie ausstrahlt, bin ich die richtige Person für Sie.

 

Nur Reisen ist Leben, wie umgekehrt das Leben Reisen ist.

Jean Paul, 1763-1825

 

@ Work
@ Work